Felix Schiller

Felix Schiller
Schriftsteller
Stipendiat für Literatur 2015

*1986
lebt und arbeitet in Freiburg

Felix Schiller studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie in Freiburg, Basel, Wien und La Paz. Momentan ist er an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg als Mitarbeiter des Instituts für Neuere Deutsche Literatur tätig. Zudem veröffentlicht er regelmäßig Gedichte in Anthologien. Während seiner Zeit als Stipendiat der Kunststiftung hielt er mit Frieda Paris, damals ebenfalls Stipendiatin, eine Lesung zum Thema Darwins Kollegen und Wald im Literaturhaus Stuttgart. 2010 war er Mitbegründer, und bis 2013 Mitveranstalter, der Lesereihe zwischen/miete, bei der junge Literaten ihre Werke in WGs vorstellen. Dieses Jahr (2016) fungiert er dabei wieder als Gast.

Stand: Juli 2016

Zurück

Förderer & Sponsoren
SWB