Birte Kaufmann »The Travellers«

Birte Kaufmann, The Travellers © Birte Kaufmann/INSTITUTE

Birte Kaufmann
»The Travellers«
15.06.2017-05.08.2017

Ausstellungseröffnung:
Mittwoch, den 14. Juni 2017
um 19.00 Uhr

Kunststiftung Baden-Württemberg
Gerokstr. 37
70184 Stuttgart

Die aktuelle Ausstellung »The Travellers« der Stipendiatin Birte Kaufmann ist bis Samstag, den 05. August 2017 im Haus der Kunststiftung zu sehen..

Die Ausstellung »The Travellers« zeigt Arbeiten, die im Zeitraum von 2011 bis 2015 entstanden sind und sich zwischen Reportage und dokumentarischer Fotografie bewegen. Der Titel nimmt dabei Bezug auf die abgebildeten Personen: eine nicht sesshafte irische Volksgruppe, die in der Tradition von Wanderarbeitern in mobilen Wohnungen lebt, ihre eigene Sprache spricht und ihren eigenen Ritualen folgt. Die Künstlerin Birte Kaufmann näherte sich seit 2011 der „Traveller“-Gemeinde und konnte so einen Einblick in die nomadische Lebensweise gewinnen. Entstanden ist eine Serie von Fotografien, die einerseits das Leben dieser Gemeinschaft dokumentiert und andererseits Fragen nach Integration, Tradition und Identität aufwirft.  

Die freischaffende Fotografin wurde 1981 in Leonberg geboren. Aktuell lebt und arbeitet sie in Köln. Ihre Arbeit wurde mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet und wurde unter anderem in den Deichtorhallen in Hamburg, dem Museum Villa Stuck in München, aber auch in internationalen Ausstellungen wie im Houston Center for Photography oder der Blue Sky Gallery in Portland gezeigt. 

www.birtekaufmann.de


Ausstellungsdauer:
15. Juni 2017 bis 05. August 2017
Öffnungszeiten:
Mi-Fr: 14.00-18.00 Uhr
Sa: 11.00-14.00 Uhr
An Sonntagen sowie zwischen den Feiertagen geschlossen.



Zurück

Förderer & Sponsoren
SWB