Konzert: Konrad|Mehl Project

Konrad | Mehl Project
Abb.: Hans Kumpf (Bernd Konrad)

Konzert des Konrad|Mehl Projects in der Kunststiftung

Donnerstag, 20. November, 19:30 Uhr

Konzert: Konrad|Mehl Project:
Am Donnerstag, den 20. November 2014 um 19:30 Uhr findet im Haus der Kunststiftung Baden-Württemberg ein Konzert des Konrad|Mehl Projects statt. Im Rahmen dieses besonderen Projekts arbeitet der Saxofonist und Komponist Bernd Konrad mit drei exzellenten jungen Musikern zusammen. Zwei von ihnen sind die Brüder Ferenc Mehl und Magnus Mehl, beide Stipendiaten der Kunststiftung. Komplettiert wird das Ensemble durch den serbischen Bassvirtuosen Fedor Ruskuc. Unter dem Titel «Two Generations in Jazz» veröffentlichten die vier Musiker im April 2014 eine CD, die sie bei dem Konzert präsentieren werden.

CD: «Two Generations in Jazz»
Die vorliegenden Aufnahmen entstanden im legendären MPS-Studio in Villingen. Die Stimmung und die Atmosphäre waren von Anfang an locker und inspiriert. Jedes Bandmitglied steuerte eigene Kompositionen bei und es wurde in verschiedenen Besetzungen - Duo, Trio und Quartett - improvisiert. Die Aufnahmen sind geprägt von Spontanität und einem hohen Maß an Interaktion. Leise, fragile Improvisationen, die träumerisch in den Raum gehaucht werden, explosionsartige, virtuose Tonkaskaden und komplexe, vielschichtige Klangbilder gehen bruchlos ineinander über. Die vier Musiker bestechen durch ihre Klasse als Instrumentalisten und Improvisatoren, ergänzen sich vorzüglich durch ihre individuellen musikalischen Stimmen und harmonieren generationsübergreifend auf höchstem Niveau.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt frei.

Zurück

Förderer & Sponsoren
SWB