Peter Zimmermann »Re: Einladungskarte«

Peter Zimmermann, tunnel, 2016, Detail © Der Künstler und VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Peter Zimmermann
»Re: Einladungskarte«
26.01.2017 - 15.04.2017

Kunststiftung Baden-Württemberg
Gerokstr. 37
70184 Stuttgart

Die aktuelle Ausstellung »Re: Einladungskarte« 
des ehemaligen Stipendiaten Peter Zimmermann ist bis Samstag, den 15. April 2017 im Haus der Kunststiftung zu sehen.

Die Ausstellung gibt einen Einblick in das aktuelle Schaffen des Künstlers von 2012 bis heute. Die abstrakten Arbeiten stellen seine jüngste Auseinandersetzung mit den Bedingungen und digitalen Möglichkeiten der Malerei dar. Bereits seit Mitte der 1980er Jahre beschäftigt sich Peter Zimmermann mit der Mediatisierung der Malerei. Anregungen für seine Werke liefern ihm Ausschnitte älterer Arbeiten, Bildmaterial aus dem Internet oder anderen Medien wie dem Film. Das Resultat der digitalen Bearbeitung wird anschließend mit zahlreichen Epoxidharzschichten auf die Leinwand gegossen. Als Ergebnis entstehen fließende Formen der Abstraktion von leuchtender Farbigkeit.

Der seit über 30 Jahren in Köln lebende Künstler wurde 1956 in Freiburg geboren und absolvierte ein Kunststudium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. 1992 erhielt er ein Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. Mit »Re: Einladungskarte« nimmt Peter Zimmermann Bezug auf seine erste Ausstellung in der Kunststiftung.
www.peterzimmermann.com

Ausstellungsdauer: 26. Januar bis 15. April 2017
Mi-Fr: 14.00–18.00 Uhr
Sa: 11.00–14.00 Uhr
An Sonntagen sowie zwischen den Feiertagen geschlossen.

Zurück

Förderer & Sponsoren
SWB