Camill Leberer

Camill Leberer

1953
geborgen in Kenzingen, lebt und arbeitet in Stuttgart 

1978 - 1984
Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

1984
Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg

1987 - 1988
Dozent er an der Fachhochschule für Gestaltung Pforzheim

1988
Stipendium der Villa Massimo

1991 - 1992
Gastprofessor an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

2009
Aufnahme in die Stiftung für Konkrete Kunst und Design Ingolstadt

Seine Arbeiten sind unter anderem in der Sammlung Maximilian und Agathe Weishaupt, im Museum im Kulturspeicher, Museum für Konkrete Kunst und im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern zu finden.

Zurück

Förderer & Sponsoren
SWB