Lisa Mühleisen

Lisa Mühleisen

1986 
geboren in Stuttgart

2005
Abitur

2006—2008
Studium an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Andreas Opiolka, Werner Pokorny und Susanne Windelen

2008—2012
Studium bei Birgit Brenner

2009—2010
ERASMUS-Stipendium für 2 Semester an der Villa Arson, École Nationale superieure d’Art, Nizza bei
 Noël Dolla, Pascal Broccolichi und Pascal Pinaud

2011
Kunstpreis Klett-Passage für die Ausstellung LG BB

2012 
Internationaler Realisierungswettbewerb Neues Bauhaus-Museum Weimar, mit Fabio Magnago, Ana Gabi Mogof, Moritz Nicklaus und Simon Scheithauer. Das Projekt wurde als Finalist ausgewählt.


Staatsexamen an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

2013
Dozentin für konzeptionelle Zeichnung, Hochschule für Gestaltung, Pforzheim seit April  2013 Verbreiterungsfach Intermediales Gestalten an der ABK Stuttgart, bei Wolfgang Mayer und Cristina Gómez Barrio 
(Discotheca Flaming Star)

Peter-Hans-Hofschneider-Preis 2013 der Kunststiftung Baden-Württemberg

www.lisa.muehleisen.org

Zurück

Förderer & Sponsoren