JAK

JAK
Soul Blindness, 2014, MDF, Lack, Objektrträger, Acrylmalerei auf Overheadfolie, 110 x 120 x 4cm

JAK

 

JAK lebt und arbeitet in Stuttgart und Berlin. JAK studierte freie Kunst an der Dong A Universität in Busan/Korea und an der Kunstakademie in Stuttgart. Einblick in die künstlerische Arbeit gibt das aktuelle Projekt „Soul Blindness“. Unter dem Titel „Hunting“ wurde dieses im letzten Jahr im Württembergischen Kunstverein in Stuttgart sichtbar. 2014 werden weitere Ausstellungen, „Prolog“ Kdmofa, Taipei/Taiwan, und „S#“ Seokdang Museum, Busan/Korea, das Projekt diskutieren.

Kontakt:
www.info-jak.de
mail(at)info-jak.de

 

Stand: April 2014

Zurück

Stipendienjahrgänge ab 2013

Förderer & Sponsoren
SWB