David Semper »I«

David Semper, I, 2016 © Der Künstler und VG Bild-Kunst, Bonn 2016.

David Semper
» I «
01.12.2016 - 14.01.2017

Ausstellungseröffnung:
Mittwoch, den 30. November 2016
um 19.00 Uhr

Kunststiftung Baden-Württemberg
Gerokstr. 37
70184 Stuttgart

Die Kunststiftung Baden-Württemberg lädt am Mittwoch, 30. November 2016 um 19.00 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung »I« 
des aktuellen Stipendiaten David Semper ein.

Die Begrüßung erfolgt durch Bernd Georg Milla, Geschäftsführer der Kunststiftung Baden-Württemberg. Das Grußwort hält Brigitte Lösch MdL, Beiratsvorsitzende der Kunststiftung Baden-Württemberg. Die Einführung hält Jörg van den Berg, Ausstellungsmacher, Federkiel / München.

In seiner Einzelausstellung setzt sich David Semper mit der Geschichte und Gegenwart des Gebäudes sowie der Nutzung der Räumlichkeiten der Kunststiftung Baden-Württemberg auseinander. Vor dem Einzug der Kunststiftung in das Gebäude im Jahr 1977 wurde die Villa nicht nur privat, sondern auch als Kinderkrankenhaus genutzt. Heute ist das Gebäude ein öffentlicher Ort, an dem Veranstaltungen wie Ausstellungen, Lesungen oder Konzerte stattfinden.

Merkmal dieser Umnutzung sind u.a. die Dämmplatten der im Alltag unbeachteten Akustik Decken, welche den formal- und materialästehtischen Ausgangspunkt der Einzelausstellung von Semper bilden. Der Ausstellungstitel »I«, steht dabei gleichbedeutend für das physikalische Kürzel für Schallintensität. Mit poetischen Eingriffen schafft der Künstler so subtile, teils ephemere Kunstwerke, welche von Installation über Objekt bis hin zu Malerei reichen.

David Semper (*1980 in Wuppertal) lebt und arbeitet in Neuss. Er studierte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Werner Pokorny und Prof. Udo Koch, sowie an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe (Außenstelle Freiburg) bei Prof. Leni Hoffmann. Von 2013 bis 2014 erhielt er ein sechsmonatiges Residenzstipendium des Atelier Mondial für New Delhi, Indien. Im Rahmen der Verleihung des Werner Stober Preises 2014 fand eine Ausstellung in der Städtischen Galerie Karlsruhe statt.
www.davidsemper.com

Ausstellungsdauer: 01.Dezember 2016- 14.Januar 2017
Mi-Fr: 14.00–18.00 Uhr

Sa: 11.00–14.00 Uhr
An Sonntagen sowie Feiertagen geschlossen.

Go back

Sponsors
SWB