Preisverleihung 2015

Stipendiatenverleihung 2014
Gruppenbild Stipendiatenverleihung 2014

Stipendien der Kunststiftung Baden-Württemberg verliehen

Die Kunststiftung Baden-Württemberg hat am gestrigen Mittwoch, den 15. April 2015, in der SpardaWelt in Stuttgart ihre feierliche Stipendienverleihung 2015 veranstaltet. Insgesamt 21 junge Talente, die ihren Beitrag dazu leisten, die Kunst und Kultur in Baden-Württemberg zu bereichern, wurden ausgezeichnet. Die Stipendienvergabe erfolgte an Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik, und Literatur, sowie an zwei Kulturschaffende aus den Kategorien Kunstkritik und Kulturmanagement.

Die Verleihung eröffnete Helen Heberer MdL,Beiratsvorsitzende der Kunststiftung Baden-Württemberg mit einem Grußwort. Sie dankte der Sparda-Bank für ihre Unterstützung und ihr Engagement bei der Förderung junger Nachwuchskünstler in Baden-Württemberg und die Möglichkeit, die diesjährige Stipendienverleihung erneut in der SpardaWelt veranstalten zu können. Besonders warb sie in ihrer Eröffnungsrede für die Unterstützung der Kunststiftung durch Paten, Förderer und Sponsoren und betonte deren Wichtigkeit für ein Gelingen der Stiftungsarbeit. Eine große Freude war die Anwesenheit von Dr. Peter Wetter, einem Gründungsmitglied der Kunststiftung Baden-Württemberg.

Jürgen Walter MdL, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstrich in seinem Grußwort die Wichtigkeit des Erhalts der Kunstförderung in Baden-Württemberg für das Land als Kunststandort. Er dankte besonders der Stiftung Kunst und Kultur der Sparda-Bank, die als unersetzliche Partnerin im Bereich der Kulturförderung des Landes tätig ist und die Kunststiftung in diesem Jahr erneut als Hauptsponsorin unterstützt.  

Als Zeichen dieser Unterstützung überreichte Joachim Haas, Vorstandsmitglied der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG, an die Beiratsvorsitzende, Helen Heberer MdL, und den Geschäftsführer der Kunststiftung Baden-Württemberg, Bernd Georg Milla, einen Scheck.

Prof. Wolfgang Meyer von der Hochschule für Musik in Karlsruhe berichtete als Mitglied der Musikjury 2015 über das diesjährige Auswahlverfahren. Die Künstlerin und ehemalige Stipendiatin Gabriela Oberkofler betonte in ihrem Statement die Bedeutung von Stipendien für Kunstschaffende. Diese stellen eine wichtige finanzielle und ideelle Unterstützung, besonders zu Beginn der künstlerischen Laufbahn, dar.

Die Stipendien in Höhe von bis zu 12.000€ wurden an die 21 ausgewählten Talente verliehen. In Gedenken an Prof. Günther Wirth wurde besonders das Günther-Wirth-Stipendium für Kunstkritik gewürdigt, welches durch dessen finanzielle Unterstützung seit 2012 von der Kunststiftung vergeben werden kann.

Die diesjährigen Stipendiaten im Bereich Musik Ingo Hipp (Jazz), Alessia Hyunkyung Park (Klassik, Gesang) und Ephraim Wegner (Computermusik) sowie der Literaturstipendiat Felix Schiller gestalteten das festliche Rahmenprogramm des Abends.

Go back

Sponsors
SWB