Mesut Bayraktar

Mesut Bayraktar (*1990 in Wuppertal) lebt in Ludwigsburg und hat Rechtswissenschaften in Düsseldorf, Lausanne und Köln studiert. Zwischenzeitlich war er Rechtsreferendar am Oberlandesgericht Stuttgart. Derzeit befindet er sich im Zweitstudium Philosophie Master in Stuttgart. Er ist Redakteur und Gründer von »Nous. Zeitschrift für Neue Literatur«, die es seit 2013 gibt. Außerdem ist er Autor für die taz im Blog »Stil-Bruch«. Neben Erzählungen und Theaterstücken schreibt er Essays, Literatur- und Theaterkritiken für Zeitungen und Zeitschriften. Sein Erstlingswerk »Die Belagerten« (ein Theaterstück) erschien im März 2018 beim Verlag Dialog-Edition. Anfang Juli 2018 erschien im selben Verlag sein Debütroman »Briefe aus Istanbul«. Aktuell arbeitet er an dem Roman »Betrogene« sowie an den Theaterstücken »Die Flut – Romantische Szenen für Nichtromantiker«, »Die ehrbare Hebamme« und »Revolte«.
Kontakt: mesut.bayraktar90@web.com

Go back

Stipendienjahrgänge ab 2013

Sponsors
SWB