club 11: Vera Sebert

Foto: © Vera Sebert

club 11
Vera Sebert

Montag, 11. Juli 2022 ab 20 Uhr

Kunststiftung Baden-Württemberg
Gerokstraße 37
70184 Stuttgart

Im Rahmen von club 11 präsentiert Vera Sebert Arbeiten, die sich an der Schnittstelle von Literatur und Medienkunst verorten. Neben Prosatexten zeigt sie den Experimentalfilm Raumentropie.

Vera Seberts künstlerische Arbeiten sind in den Grenzbereichen von visuellen Medien, Sprache, Film und Computerprogrammen angesiedelt. Das mediale Hybrid unterläuft kategorische Trennungen – vergleichbar mit einem Vexierbild ist es immer Code, Bild und Sprache zugleich. Es lässt sich von unterschiedlichen Ebenen her begehen und eröffnet einen Reflexionsraum, in dem das Verhältnis von Körpern, medialen Apparaturen, Technologien und Umgebungen immer wieder neu verhandelt wird.

Im Experimentalfilm Raumentropie dient Sprache als bildhauerisches Werkzeug um einen Raum zu erschaffen und ihn anschließend wieder zerfallen zu lassen. Der Bildraum des Kinos wird zur Eisskulptur, deren physische Präsenz an eine absorbierende elektronische Soundkulisse gekoppelt ist. Die Entropie beschreibt den thermodynamischen Zustand des Körpers. Im Verlauf des Films nimmt sie stetig zu. Der virtuelle Raum dehnt sich aus und das arktische Volumen schrumpft.
In der Interaktion mit webbasierten Interfaces wird Sprache in ihrer ambivalenten Eigenschaft als Bild und als Zeichen untersucht und transformiert. Die virtuelle Umgebung ermöglicht Sprachstrukturen, deren Semantik softwarebasiert unmittelbar über die UserIn erzeugt oder modifiziert werden kann. Lesen, Sprechen, Schreiben, Zuhören fallen in einem einzigen performativen Akt zusammen.
Die Prosatexte Scheintotes Steinobst, Ins Gesicht geschrieben und Wetterexzess beschreiben die Grenzen menschlicher Körper und die Wahrnehmung aus dem fiktiven Blickwinkel von Objekten, Kleinstlebewesen und Wetterphänomenen.

https://verasebert.com/
https://the-book-you-are-looking-for-does-not-exist.xyz/

Die Performance findet im Rahmen des club 11 der Kunststiftung statt. „club 11“ ist ein regelmäßiger Treffpunkt für Stipendiat*innen, Freund*innen der Kunststiftung und Gäste jeweils am 11. eines jeden Monats – unabhängig davon, auf welchen Wochentag der 11. fällt.

Go back

Sponsors