Dingkunde: Ausstellung von Marcel Frey im Haus der Kunststiftung

Mit einem neuen Ausstellungskonzept startet die Kunststiftung Baden-Württemberg ins neue Jahr. Zukünftig werden in der Villa der Kunststiftung unter der neuen Geschäftsführung von Bernd Milla Einzelausstellungen der Stipendiaten zu sehen sein. Die erste Ausstellung zeigt Arbeiten des Karlsruher Künstlers Marcel Frey (Stipendiat 2010).  

Marcel Frey beschäftigt sich in seiner Ausstellung „Dingkunde“ mit dem Zusammenspiel von Form und Materialität. Er überschreitet die Grenzen zwischen Malerei, Skulptur, Installation und Fotografie, dabei stehen für ihn stets Fragestellungen zu Form, Linie, Fläche und Komposition im Vordergrund.
In seinen Werken werden alltägliche Objekte, wie zum Beispiel Bleikristallvasen oder Vorhänge, ihrer ursprünglichen Funktion enthoben und in einen künstlerischen Kontext überführt. Die Dinge werden durch direkte Bemalung oder durch Übertragung auf die Leinwand ästhetisiert und auf ihre oft geometrischen, klaren Formen reduziert. Im Gegensatz zur Gegenstandslosigkeit der Minimal Art, stellt Frey seine Arbeiten in ein Spannungsfeld zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit. Die Objekthaftigkeit der Motive bleibt in seiner Kunst erhalten. 
  
Marcel Frey, 1980 geboren in Mönchengladbach, lebt und arbeitet in Karlsruhe. Er studierte von 2002 bis 2007 Malerei und Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Prof. Silvia Bächli, bei der er im Anschluss an sein Diplom Meisterschüler war. 2008 wurde er mit dem Förderpreis „forumkunst“ für Nachwuchskünstler des Regierungspräsidiums Karlsruhe ausgezeichnet, im folgenden Jahr mit einem Auslandsstipendium der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg. Im Jahr 2010 erhielt er das Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. 
Marcel Freys Arbeiten wurden in zahlreichen Gruppenausstellungen, unter anderem 2008 in „Once in a lifetime – Formalismus heute“ in der Mayerei in Karlsruhe, und 2010 auf der Regionale 11, Basel/Freiburg gezeigt. Eine Einzelausstellung „Ansichten“ fand 2009 in der V8 – Plattform für neue Kunst in Karlsruhe statt.

Zur Eröffnung am 9. Februar 2011 um 19.30 Uhr spricht Birgit Gebhard, Kunsthistorikerin.

Marcel Frey: 
www.marcel-frey.de
www.kunststiftung.net

Öffnungszeiten: Mi – Fr 14.00 – 18.00 Uhr, Sa 11 – 14 Uhr und nach Vereinbarung

Go back

Sponsors
SWB