Lesung Süd

Lesung Süd

Julia Willmann, Christian Schulteisz und Kahtrin Jira zu Gast im KOHI Kulturraum Karlsruhe

Am Montag, den 03. Juli sind drei unserer Stipendiatinnen und Stipendiaten (Literatur) zu Gast im Kulturraum KOHI in Karlsruhe!

Julia Willmann (Stipendiatin 2010), geboren 1973 in Freiburg, studierte Germanistik, Romanistik und Medienwissenschaften in Aix-en- Provence und Düsseldorf sowie Filmregie an der Deutschen Film-und Fernsehakademie Berlin, wo sie als Dozentin arbeitet. Jüngst erschien ihr Debütroman "Was es ist" (2017), in dem die Protagonistin aus dem Karrierealltag herausgerissen wird, als ihre Mutter ins Koma fällt. 

Christian Schulteisz (Stipendiat 2017), geboren 1985, lebt in Stuttgart. Er studierte am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig und erhielt 2016 das Literaturstipendium der Ponto-Stiftung. Er liest aus dem Romanmanuskript "Wense". 

Kathrin Jira (Stipendiatin 2017), geboren 1986 in Ludwigsburg, stellt ihr Romanprojekt "Die zahlreichen Tode meiner Mutter" vor, welches zugleich ihre Abschlussarbeit am Deutschen Literaturinstitut wird. Kathrin Jira ist Redakteurin der Literaturzeitschrift Edit.

Montag, 03. Juli 2017, 


Beginn: 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
KOHI Kulturraum e.V., Werderstraße 47, 76137 Karlsruhe
www.kohi.de
 

Go back

Sponsors
SWB