Literarisches Doppel: Anne Richter und Joan Weng

Anne Richter (Stipendiatin der Kunststiftung Baden-Württemberg 2011) liest aus ihren Erzählungen und ihrem Roman „Vertane Jahre“, der in der DDR spielt und die konfliktreiche Ehe zwischen der Professorentochter Margret und dem im dörflichen Milieu aufgewachsenen Biologen Hans schildert.
Anne Richter wurde für ihre Arbeit mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit einem Stipendium der Literarischen Colloquiums Berlin und dem Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg.

Joan Weng, die 2010 den Hattinger Literaturförderpreis sowie den Wiener Werkstattpreis (jeweils in der Kategorie: Publikumspreis) erhielt und aktuell in Germanistik promoviert, liest ihre Geschichten über das alltägliche Scheitern ganz gewöhnlicher Helden, über den tapferen Versuch der Nähe und den Verlust der Unschuld; aber manchmal auch über das unerwartete Finden des Glücks, so scharfkantig und süß schmelzend, wie ein zerbissenes Himbeerbonbon.

Eine Kooperation der Kunststiftung Baden-Württemberg und der GEDOK Stuttgart. 

Die Lesung findet in der GEDOK Galerie statt: 
Hölderlinstrasse 17 
70174 Stuttgart
Tel.  0711/297812
www.gedok-stuttgart.de

Go back

Sponsors
SWB