Stipendienverleihung 2017

Stipendienverleihung 2017
Gruppenbild Stipendienverleihung 2017

Stipendien der Kunststiftung Baden-Württemberg verliehen

Die Kunststiftung Baden-Württemberg hat am Donnerstag den 4. Mai 2017, in der SpardaWelt in Stuttgart ihre feierliche Stipendienverleihung 2017 veranstaltet. Die Stipendien in Höhe von bis zu 12.000€ wurden an insgesamt 20 ausgewählte Talente, die ihren Beitrag dazu leisten, die Kunst und Kultur in Baden-Württemberg zu bereichern, verliehen. Die Stipendienvergabe erfolgte an Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik, und Literatur, sowie an zwei Kulturschaffende aus dem Bereich Kulturmanagement.

Die Verleihung eröffnete Martin Hettich, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG. Bereits zum vierten Mal wurde die Stipendienverleihung in Kooperation mit der Stiftung Kunst und Kultur der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG ausgerichtet. Im Anschluss begrüßte Brigitte Lösch MdL, Beiratsvorsitzende der Kunststiftung Baden-Württemberg, die ca. 130 geladenen Gäste mit einem Grußwort. Sie dankte der Sparda-Bank für ihre Unterstützung und ihr Engagement bei der Förderung junger Nachwuchskünstler in Baden-Württemberg und die Möglichkeit, die diesjährige Stipendienverleihung erneut in der SpardaWelt veranstalten zu können. Besonders warb sie in ihrer Eröffnungsrede für die Unterstützung der Kunststiftung durch Paten, Förderer und Sponsoren und betonte deren Wichtigkeit für ein Gelingen der Stiftungsarbeit. Bernd Georg Milla, Geschäftsführer der Kunststiftung Baden-Württemberg, führte durch den Abend und stellte die neuen Stipendiaten vor.

Im Rahmen eines Jurygesprächs sprachen Dr. Stefanie Stegmann, Leiterin des Literaturhauses Stuttgart und Mitglied der Jury Literatur 2017 und Volker Blumkowski, freischaffender Maler, Mitglied der Jury Bildende Kunst 2017 und ehemaliger Stipendiat der Kunststiftung über den Auswahlprozess der Stipendien. Zudem betonten sie die Bedeutung von Stipendien für Kunstschaffende. Diese stellen eine wichtige finanzielle und ideelle Unterstützung, besonders zu Beginn der künstlerischen Laufbahn, dar. Das Gespräch wurde von Silva Brand, Kulturmanagement Stipendiatin 2017, moderiert.

Die diesjährigen Stipendiaten im Bereich Musik Johannes Stange (Trompete) und Vanessa Porter (Schlagzeug) sowie die Stipendiatin im Bereich Bildende Kunst Anna Gohmert (Performance) und die Literaturstipendiatin Maren Kames gestalteten das festliche Rahmenprogramm des Abends.

Go back

Sponsors
SWB