Georg Lutz

Georg Lutz (*1987 in Stuttgart) lebt und arbeitet als bildender Künstler in Stuttgart. Er studierte Freie Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Andreas Opiolka, Prof. Alexander Roob und Prof. Udo Koch. Sein Studium schloss er 2016 mit dem Meisterschüler ab. Nach einer andauernden künstlerischen und konzeptionellen Auseinandersetzung mit dem Thema der Weltreligionen befasst sich sein aktuelles Projekt mit dem Titel »Dawn of Europe« mit den Themen Macht, Gewalt und Politik in Europa. Hierbei liegt der Fokus auf Terrorismus, Nationalismus, Migration und grundlegenden gesellschaftlichen Veränderungen. Zur Erarbeitung von Filmen, Objekten und fotografischen Arbeiten finden sowohl Techniken des Dokumentarischen als auch Vorgehensweisen des investigativen Journalismus Anwendung. Allen Arbeiten geht eine intensive Recherche voran, die sich zumeist in einem stellvertretenden Objekt oder Subjekt narrativ verdichtet.
Kontakt: www.georglutz.com

Go back

Stipendienjahrgänge ab 2013

Sponsors
SWB