Jasmin Schädler

Jasmin Schädler


©Foto: Julia Schäfer

Jasmin Schädler (*1989 in Illertissen) lebt und arbeitet in Stuttgart. Im Anschluss an ihren Bachelor in Physik und Kulturwissenschaften studierte sie Theaterregie an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg und im Master Kunst Praxis am Dutch Art Institute. Ihre künstlerische Arbeit bewegt sich zwischen Performance und Installation. Ihr aktueller Fokus liegt dabei auf dem Verhältnis von Raum, Wahrnehmung und Identität im Analogen wie im Digitalen. 2017 gründete sie gemeinsam mit Mona Louisa-Melinka Hempel und calendal das Performancekollektiv "die apokalyptischen tänzerin*nen“. Außerdem ist sie Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins InterAKT Initiative e.V., der spartenübergreifend Musik- und Performanceprojekte im Raum Stuttgart realisiert. 2016/2017 war sie Stipendiatin der Akademie Schloss Solitude. Seit 2019 ist sie Atelierstipendiatin am Künstlerhaus Stuttgart.


Kontakt:  www.apocalypse.dance / www.interakt-initiative.com

 

 

Go back

Stipendienjahrgänge ab 2013

Sponsors
SWB