Karolina Sobel

Karolina Sobel


Foto:© Matter Jurcevic

Karolina Sobel (*1987 in Tychy, Polen) ist eine polnisch-deutsche Medienkünstlerin und absolvierte 2019 ihr Studium an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Karolina Sobel hat einen Master in Urbanistik (TU Darmstadt), studierte Sozialwissenschaften an der EHESS in Paris und bildende Kunst im IUAV in Venedig. Ihre Interessen umfassen Repräsentationsmodi von sozialen Themen (wie Identität, den Aufbauprozess von Gemeinschaften, soziale Ausgrenzung). Sie sucht für ihre Arbeiten nach verschiedenen Darstellungsformen, die es ermöglichen, ihre Erzählung auf der Ebene der multiplen Diskurse zu erweitern. Sie verwendet verschiedene Medien mit dokumentarischem Ansatz, die die Grenze zwischen Fiktion und Realität verwischen wollen. Ihr neuestes Projekt inszeniert die Intimität von nicht-heteronormativen Menschen im Kontext der Rechtsgerichteten polnischen Gesellschaft. Zurzeit lebt und arbeitet Karolina Sobel in Karlsruhe und Warschau.


Kontakt: http://www.karolinasobel.com

 

Go back

Stipendienjahrgänge ab 2013

Sponsors
SWB