Lukas Derungs

Lukas Derungs (*1990 in Freiburg) studierte Jazz-Klavier bei
Prof. J.rg Reiter und Prof. Rainer B.hm in Mannheim. 2016 erhielt
er beim Yamaha-Jazz-Piano-Wettbewerb in Nürnberg und bei der
International Jazz Piano Competition in Langnau (CH) jeweils den
ersten Preis. Ab Herbst 2019 studiert er im Master an der Royal
Academy of Music in London. Mit .trio de lucs. war er Finalist des
Burghauser Nachwuchs-Jazzpreises, der B-Jazz-Competition in
Leuven (BE) und auf diversen Festivals über die Landesgrenzen
hinaus vertreten. Au.erdem komponiert und konzertiert er für
und mit seinem Lukas de Rungs Quintett, dem Deutschrap-Duo
Kleister und ist als Beatboxer und Arrangeur für den Jazzchor
Freiburg t.tig.
Kontakt: www.lukas.derungs.de

Go back

Stipendienjahrgänge ab 2013

Sponsors
SWB