Magdalena Ganter



Magdalena Ganter
(*1986 in Titisee-Neustadt) hat an der Universität der Künste Berlin Gesang, Tanz und Schauspiel studiert und lebt seither in der deutschen Hauptstadt. Mit ihrem Schaffen bewegt sie sich an der Schnittstelle von Musik und Theater. Ihr Hauptinteresse gilt dabei dem Herausarbeiten von Gegensätzen und den Spannungen, die sie erzeugen. Zwischen Stille und Spektakel ist bei ihren Bühnenperformances alles möglich. Gemeinsam mit ihrem Trio MOCKEMALÖR spielt sie auch auf der Sound-Ebene mit den Extremen. Das Trio veröffentlichte bisher drei Alben. Konzertreisen führen sie durch den gesamten deutschsprachigen Raum und zuletzt auch nach Georgien zum Tbilisi International Theaterfestival und zum Nanjing Jazzfestival nach China.
Kontakt: www.magdalenaganter.de

Go back

Stipendienjahrgänge ab 2013

Sponsors
SWB