Vincent Wikström

Vincent Wikström

 

Vincent Wikström(*1987 in Frankfurt am Main) lebt und arbeitet in Stuttgart. Er studierte Musikinformatik und Komposition an der Hochschule für Musik Karlsruhe. Sein Hauptinteresse gilt synthetisch-produzierter Lautsprechermusik. Viele seiner Arbeiten emulieren und karikieren alltägliche Schallphänomene, wie Motorengeräusche, gesprochene Sprache und Popmusik. Sein aktueller Arbeitsbereich umfasst Installationen, Beat/-Popmusik sowie Film-/Videospielmusik. In der Serie "Historical Audio Documents" werden längst verklungene Schallwellen (z.B. das erste Feuer der Menschheit) wieder hörbar gemacht. Seit 2015 entstehen Stücke, in denen Musiker und Elektronische Musik per Videopartitur synchronisiert werden. Die Videopartituren fungieren, auch für das Publikum sichtbar, als zusätzliche Protagonisten. Er erhielt diverse Stipendien und Preise.

Kontakt:
vincentvage(at)gmail.com
vincentwikstroem.de

Stand: Oktober 2016

Go back

Stipendienjahrgänge ab 2013

Sponsors
SWB