Benjamin Schatz

Benjamin Schatz


Foto: Benjamin Schatz

Benjamin Schatz (*1981 in Freudenstadt) lebt und arbeitet in Wien.Nach einem klassischen Klavierstudium in Trossingen (Prof. Baynov), Los Angeles (Prof. Craig Ritchie, Prof. Cecilia Coleman) und Leipzig (Prof. Josef Christof) wurde Benjamin Schatz 2004 Student des berühmten amerikanischen Jazzpianisten Richie Beirach an der Musikhochschule Leipzig, wo er im Juni 2008 sein Diplom machte. Anschließend absolvierte er mit Auszeichnung den Masterstudiengang Jazzklavier und Jazzkomposition am Konservatorium der Stadt Wien. Er ist Preisträger verschiedener internationaler Wettbewerbe, u. a. Hauptförderpreis beim Internationalen Jazztreffen "Generations 2008" in Frauenfeld/Schweiz und 1.Preis "International Piano Competition of the Val Tidone" in Pianello, Italien (2000). Seit dem Sommersemester 2015 ist er Dozent an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig und der Hochschule für Musik Weimar.

Kontakt:
www.benjaminschatz.com
benschatz(at)gmx.de

Stand: Mai 2017

Zurück

Stipendienjahrgänge ab 2013

Förderer & Sponsoren
SWB