Eva Gentner

Eva Gentner

Eva Gentner (*1992 in Ellwangen) lebt und arbeitet in Heidelberg und Mannheim. Ihre künstlerische Praxis reicht von Malerei, bis hin zu Performance und Rauminstallationen. Das Material, mit dem sie hauptsächlich arbeitet, ist Zement, den sie dünn auf Jute gießt und somit ein flexibles und fragiles Textil mit vielfältigen Eigenschaften erhält. Seit 2017 arbeitet sie mit dem Komponisten Adrian Nagel an gemeinsamen künstlerischen Konzepten. Sie stellten 2017 in der Kunsthalle Baden-Baden aus und arbeiten derzeit an Projekten für das Beethoven Jahr 2020 an der Akademie der Künste Berlin.Eva Gentner studierte bis 2017 in der Malereiklasse von Helmut Dorner an der Kunstakademie Karlsruhe und erhielt im selben Jahr das EHF 2010 Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Kontakt:
www.evagentner.de

Stand: Juni 2018

Zurück

Stipendienjahrgänge ab 2013

Förderer & Sponsoren
SWB