Priyanka Jain

Priyanka Jain

 

Priyanka Jain (*1985, Kalkutta/Indien) lebt in Stuttgart. 2013 absolvierte sie ihr Diplomstudium der Freien Kunst an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste in Stuttgart. Sie interessiert sich für die Beziehung zwischen dem Individuum und der Gesellschaft. Als Inderin möchte sie ihren Blick für zukünftige Arbeiten auch auf die wandelnde indische Gesellschaft richten. 2012-13 war sie Stipendiatin der Konrad Adenauer Stiftung. 2012 gestaltete sie ihr erstes Künstlerbuch über Safran „A thin red line a crack of the whip“ und veröffentlichte 2014 ihr zweites Künstlerbuch „Homo Calculus“.

Kontakt:
www.jainpriyanka.com
jainpriyanka.com(at)gmail.com

Stand: April 2015

Zurück

Stipendienjahrgänge ab 2013

Förderer & Sponsoren
SWB